Heilpädagogen/ Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter/ Psychologen (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

  • 0
  • 22. Januar 2024
    • Teilzeit
    • Vollzeit
  • Ort: Rheine
  • Veröffentlicht: 1 Monat her

Für unsere DRK Fachstelle Autismus am Standort Rheine, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Heilpädagogen/ Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter/ Psychologen (m/w/d)
in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihr Einsatzort:
Die DRK Fachstelle Autismus richtet sich an Menschen aller Altersgruppen, bei denen eine Diagnose aus dem Autismus-Spektrum vorliegt. Das Angebot umfasst die Beratung und Einzelförderung der betroffenen Personen in Einzel- und Gruppensettings.
Zudem ist die Beratung der Bezugspersonen und des sozialen Umfelds in Bezug auf die Autismus-Diagnose ein wichtiger Bestandteil des Angebots.
Die Beratung findet, je nach Bedarf, in unseren speziell dafür eingerichteten Räumlichkeiten in den Standorten Steinfurt und Rheine oder mobil statt.

Ihr Aufgabengebiet umfasst:
– ambulante und mobile autismusspezifische Förderung und Beratung.
– sensible Kommunikation mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen, Eltern und Kooperationspartnern.
– Beratung von Eltern und Institutionen zu autismusspezifischen Themen.
– Erstellung von Förderkonzepten, Entwicklungsberichten und Dokumentation.

Ihr Profil:
– ein abgeschlossenes pädagogisches oder psychologisches Studium.
– selbstständige, jedoch teamorientierte Arbeitsweise.
– Bereitschaft zur Arbeit auch am späten Nachmittag. (Dies ist auch für eine Teilzeitbeschäftigung relevant.)
– Engagement und Interesse an der fachlichen und strukturellen Weiterentwicklung der Fachstelle Autismus mitzuarbeiten.
– Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, den Privat-PKW für Dienstzwecke zu nutzen.
– Wünschenswert sind Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen auf dem Autismus-Spektrum.
– Wünschenswert ist eine abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Beratung/Therapie und/oder in einer Methode zur Unterstützung von Menschen auf dem Autismus Spektrum (z.B. TEACCH oder unterstützte Kommunikation).

Wir bieten:
– eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TvöD).
– eine intensive Einarbeitung.
– Job-Bike.
– eine optionale betriebliche Altersvorsorge.
– Fortbildungsmöglichkeiten, u.a. in unserer DRK-Bildungs- und Qualifizierungsakademie.
– Begleitung durch Institutionelle Ethik, Fachberatung und Sachgebietsleitung.
– regelmäßige Team- und Fallsupervision.
– externe betriebliche Mitarbeiterberatung.
– sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten.

Bei Rückfragen zu diesem Stellenangebot wenden Sie sich gerne an Andrea Porten (andrea.porten@drk-kv-steinfurt.de, Tel. 02551- 938936).

Ihre Bewerbung

Online-Bewerbung:
Zur Bewerbung
Alternativ per Post:
DRK Soziale Einrichtungen gGmbH
Geschäftsführer Maik Fedeler
Europaring 3
48565 Steinfurt

Bei Fragen

Birgit Ernsting
02551.9389-21
Neuigkeiten